Welcome baby

Hello and happy Monday! Today I am sharing a rainbow themed baby boy card with you. I think it turned out pretty cute :).

I used a Elizabeth Craft Designs (retired though) Rainbow die cut die set with clouds and rainbow, then added some Doodlebug Design glitter stickers (duck and flowers) and Basic Grey yellow alpha stickers. For the stamped sentiment I used a Stampin´ Up! sentiment with Distress Oxide stamp ink in peacock feathers tone.

I think the card turned out super cute in the end. And very clean and simple in style. I am really liking the CAS style atm.! All my minialbums also turn out that way. Sometimes it´ s good to take a break from mixed media style too. I am not the type of person who sticks to one style all the time, I like to jump from one thing to another and then back again.

I hope you liked what you saw – and maybe even got inspired abit! See you later this week with more fun posts!

Take care,
xxx, Sanna

Supplies:

Emotional Notwendig Kartenset – Dani Peuss

Hallo ihr Lieben! Heute möchte ich Euch ein Kartenset zeigen, die ich mit der Papierkollektion Traumzeit von Dani Peuss, dem Februar Kit 2022 (auch von Dani Peuss) und den neuen Stempelset “Emotional Notwendig” gestaltet habe. Könnte sein, dass dieser Set eines meine großen Favoriten für 2022 werden wird. Ich finde die Sprüche einfach genial! *for english, just hit the Google Translate button on the sidebar*

Hier ist die Karte Nr. 1:

Die Journaling-Karten aus dem Februar Kit passen einfach perfekt zum Stempelset dazu und mit dem blau-weiß-getreiften Papier aus der Kollektion “Traumzeit” ist die Color-Blocking-Farbkombi vollständig. Ich finde, dass diese Farben einfach perfekt zusammen passen. Dazu ein Spruch, der etwas sarkastisch ist und fertig ist eine witzige Geburtstagskarte :).

Hier ist die Karte Nr. 2:

Für die Freundin/Bekannte/Verwandte, die wirklich talentiert ist in der Küche, aber auch Spaß versteht, könnte man die folgende Karte schenken und sie zum Essen einladen :).

Wie gesagt, ich liebe diesen Stempelset heiß! Es bereitet mir wirklich Freude damit Karten zu gestalten :). Hier wäre die Karte Nr. 3:

Und die Freundin, die keine Einladung/Party auslässt, würde sich bestimmt über diese Karte als Einladung zu einem weiteren Festl freuen 😉 ?!

Die Karten sind alles sehr “clean-and-simple” gestaltet, weil ich das Hauptaugenmerk auf die Sprüche und Farben ziehen wollte. Die Journaling-Karten habe ich mit 3D-Kleber aufgeklebt, damit etwas Textur auf die Karten kommt. Mehr braucht es meiner Meinung nach gar nicht. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, diese Karten zu gestalten. Ein Stempelset, der ganz vorne in meine Lieblingsstempel-Kiste Platz nehmen wird!!

Hier noch ein kurzer Überblick in die Traumzeit-Papierkollektion:

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!!! Hier schneit es :-/ .. ist aber vllt. eh besser so. So habe ich mehr Zeit mich vom Covid auszukurieren. Es hat mich total überrascht, wie schnell man Müde wird – hoffe das bessert sich in den nächste Wochen wieder!

Bleibt gesund!
xxx, Sanna

Verwendete Materialien:

Bis zum Mond und zurück – Dani Peuss

Hallo ihr Lieben! Heute möchte ich eine weitere Karte mit Euch teilen, die ich mit dem neuen “Newspaper 2″ Klartext-Stempel gestaltet habe.

Als Hintergrundpapier habe ich das neue “Holz”-Papier verwendet und mit Versafine Clair und dem neuen Stempel den Hintergrund gestempelt. Als Dekoration habe ich Sticker aus dem Dani Peuss Februar-Kit verwendet. Ich finde, dass sie perfekt zu den Farben dazu passen. Und als Spruch für die Karte habe ich den Stempelset “Mond” benutzt.

Ich finde diese Karte schon fast maskulin – würde also auch für einen männlichen Empfänger in Frage kommen ;-). Diese “Holz”-Papiere sind wirklich sehr vielseitig verwendbar und einfach perfekt für Kartengestaltung!!

Ich hoffe ihr habt etwas Schönes vor am Wochenden!! Vllt. etwas Basteln? :). Irgendwie braucht man derzeit ganz schön viel Ablenkung vom Alltag, findet ihr nicht? Mir folgen die schrecklichen Nachrichten schon bis in meinen Träumen..

Bis bald, Sanna

Verwendete Materialien:

Du bist mein Alles – Dani Peuss

Hallo ihr Lieben! Heute möchte ich Euch eine Karte zeigen, die ich mit den neuen Dani Peuss “Holz” Papieren gestaltet habe. Irgendwie erinnert mich diese Karte an eine Hütte auf den Alpen :). *For English just hit the Google Translate button on the sidebar*

Uns so habe ich diese Karte gestaltet:

  1. Ich habe 3 verschieden große Herz-Die-Cut-Dies genommen und aus den “Holz” Papieren damit Herzen geschitten. Das Gute an den Papieren ist, dass sie beidseitig bedruckt sind, so kann man die Muster beliebig aussuchen.

2. Danach habe ich noch ein Stück Papier als Hintergrund für meine Karte geschnitten und danach die Herzen auf die Karte platziert.

3. Nach dem mir klar war, wie die Herzen nachher auf die Karte aufgeklebt werden sollten, habe ich mit dem neuen Klartext-Stempel Nr. 1472 “Newspaper 2” ein Muster auf den Hintergrund gestempelt. Zum Stempeln habe ich Disress Oxide in “Walnut Stain” verwendet.

4. Ich wollte auch etwas Kontrastfarbe auf die Karte bringen, also habe ich Dina Wakley Gloss Spray auf die Karte gespritzt.

5. Danach habe ich mit dem Klartext Stempel Nr. 1298 “Mond” und Distress Oxide Walnut Stain einen Spruch gestempelt.

6. Und zum Schluss habe ich noch “faux stitching” (=Kunstnähte) rundum den Herzen gezeichnet.

7. Als zusätzlichen Dekor habe ich noch ein paar Pünktchen mit Nuvo Drops auf die restlichen 2 Herzen angebracht.

Ich hoffe Euch hat das Tutorial gefallen! Ich finde Holzmuster sehr vielseitig einsetzbar und das Set ist wirklich ein klassiker, den man gerne in seinem Fundus hat. Hier gibt es dann noch ein kleines Flip-Thru-Video für Euch zum Schauen über das Papierset “Holz”:

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!
xxx, Sanna

Verwendete Materialien:

Kartenset mit “Neujahr” Papierkollektion – Dani Peuss

Hallo ihr Lieben! Heute unterbreche ich meine täglichen Mixed Media Postings mit 3 Karten in Clean und Simpel-Stil, die ich mit den Dani Peuss A4-Papieren aus dem “Neujahr”-Kollektion gestaltet habe.

Ich finde sowohl die Farben als auch die Designs so genial, weil sie sie vielseitig einsetzbar sind!! Hier zum Beispiel habe ich 3 Karten gestaltet, die genau die Selbe Idee habe, jedoch durch die Papier- und Stempelwahl immer etwas Anders aussehen.

Bei der ersten Karte habe ich das Sternenpapier mit dem Klartext-Stempelset Nr. 1434 “Alltagsmagie” verwendet. Diese Karte könnte gut als Geburtstagskarte für einen Jungen gehen. Die “Glossy Dots”, wie ich sie nenne, habe ich übrigens mit den Dina Wakley Gloss Sprays gemacht. So kann man total einfach DIY Enamel/Gloss Dots kreieren. Sie haben einen schönen Glanz, aber sind nicht zu erhaben, und so ist es ein Leichtes, die Karte auf dem Postweg zu senden. Es ist ja ziemlich kompliziert (bzw. sehr teuer) geworden erhabene Karten mit der Post zu versende – zumindest hier in Österreich. Da bin ich immer froh, wenn ich Porto sparen kann :).

Für die Karte Nummer 2 habe ich genau die gleichen Produkte verwendet, nur die Gloss Spray-Farbe ist ein anderer und ich habe aus den Stempelsets einfach andere Sprüche ausgesucht. Den zweiten Stempelset gibt es leider nicht mehr im Sortiment, ich habe ihn einfach aus meinem Klartext-Stempel-Fundus geholt. Der stammt aus dem Jahr 2014. Man könnte aber einen anderen Spruch zu den Alltagsmomente-Sprüchen dazu stempeln. Es gibt ja genügend Auswahl im Shop.

Ich mag “Woodgrain” und Türkis wirklich sehr gerne und dieses Papier ist einfach ein Traum. Und übrigens, die Slimline-Kartenrohlinge sind genau so breit wie das A4-Papier -> leichter geht es ja eigentlich gar nicht, oder? Ich habe die Papiere etwas kleiner geschnitten, dami noch etwas Rand vom Kartenrohling sichtbar bleibt. Das ist aber, wie alles andere auch, einfach eine Geschmackssache.

Die Karten Nr. 3 ist ebenso mit den gleichen Produkten gestaltet worden. Dieser Wasserfarben-Ombre-Effekt auf dem Papier ist wirklich sowas von schön! Am Liebsten würde ich ja alle diese Papiere einfach einrahmen und je nach Lust und Laune auf der Wand auswechseln. Um Euch ein besseres Bild über den kompletten Papierset zu geben, habe ich ein kurzes Video aufgenommen. Viel Spaß beim Schauen!

Die üblichen verwendeten Produkte findet ihr unten verlinkt. Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!
Bis Bald, Sanna

Verwendete Materialien: