Hallo Sonnenschein! – Dani Peuss Februar Kit

Hallo ihr Lieben! Ich gestalte diese Art von Schüttelkarten momentan einfach sehr gerne. Hier habe ich wieder eine Acetat-Folie aus meinem Fundus genommen (Altbestand & von Websters Pages). Die Folie hat bereits silberne Sternen drauf, deswegen fand ich sie sehr passend zur Karte.

Das Papier stammt wieder aus dem Februar Dani Peuss Hautpkit und die Streifen haben richtig danach gerufen, bestempelt zu werden, also habe ich diverse Distress Oxide-Töne ausgesucht und mit dem “Handgemacht” (Nr. 1192) Klartext-Stempelset auf die Streifen gestempelt.

Innerhalb des Schüttelfensters habe ich einen Regenbogen und einen Herz versteckt. Die Schüttelteilchen stammen von Tonic Studios (Confetti) und passen von den Farben einfach perfekt dazu. Das hier wird auch eine nette Valentinstagskarte für jemand Besonderen!

Ich hoffe, ich konnte Euch mit der Karte etwas für den Februar Dani Peuss Kit begeistern. Bis bald wieder!
xxx, Sanna

Verwendete Materialien:

Geschenkanhänger mit Klartext-Stempel

Hallo und einen wunderschönen Samstag! Heute habe ich ein weiteres Projekt vorbereitet, das mit den Klartext-Stempeln und dem Dani Peuss Scrapbooking Kit gestaltet wurde.

Als Hintergrundpapier habe ich einfach weißen Cardstock verwendet. Die Etikettenstanze ist aus meinem Fundus (von Tonic Studios). Die Stempel, die ich verwendet habe, sind alle von Klartext (Nr. 5014 “Grunge” und Nr. 1192 “Handgemacht”).

Für die erste Schicht habe ich Distress Oxide “salvaged patina” mit dem “Grunge” Klartext-Stempel verwendet.

Danach habe ich den gleichen Stempelset verwendet, aber den Stempekissen gewechselt. Hier habe ich ein Hero Arts Shadow Ink-Kissen in rot benutzt.

Daraufhin habe ich mit einer Schneeflockenstanze von Martha Stewart (aus meinem Bestand) das Vicki Boutin Papier gestanzt und je eine Schneeflocke auf eine Geschenkkarte aufgeklebt. Die Flocken habe ich zusätzlich mit Halbperlen dekoriert.

Für den vorletzten Schritt habe ich noch das Stempelset “Handgemacht” mit dem roten Stempelkissen verwendet und den Satz “für dich” auf die Etiketten gestempelt.

Zum Schluss habe ich die Schneeflocken noch mit etwas Nuvo Glitzerkleber geschmückt und etwas Bäckerschnur für die Befestigung angebracht.

So habe ich für einige Weihnachtsgeschenke bereits selbst gestaltete Geschenksanhänger parat. Macht ihr welche selbst oder kauft ihr welche? Zu jeder Bestellung bei Dani Peuss.de könnt ihr jetzt auch Geschenkkarten bekommen (als Printfile zum Runterladen). Ließt hier mehr darüber!
xxx, Sanna

Verwendete Materialien: