Frohe Weihnachten – Dani Peuss

Hallo Ihr Lieben!! Heute möchte ich euch wieder einmal eine Weihnachtskarte zeigen, die ich mit dem Dani Peuss Dezember Scrapbooking Kit & Klartext Stempeln gestaltet habe.

Ich dachte, dass ich euch auch gleich zeige, wie ich diese Karte gemacht habe:

Als Erstes habe ich das Stempelset “Grunge” von Klartext mit Distress Oxide Iced Spruce verwendet und damit einen Hintergrund für meine Karte gestempelt.

Danach habe ich das Schneeflockenpapier aus dem Dezember DP Scrapbooking Kit (von Vicki Boutin – Warm Wishes Kollektion) genommen und mit einer Schneeflockenstanze 5 Schneeflocken gestanzt. Hierfür könnt ihr natürlich auch die cuts oder mit Hilfe einer Silhouette etc. Schneeflocken gestalten. Dazu habe ich noch “Kleckse” mit Distress Oxide “Salvaged Patina” auf den Hintergrund gestempelt und die Schneeflocken in einer Reihe arrangiert.

Danach habe ich mit Iced Spruce und dem “13 Mal Frohe Weihnachten” Klartext Stempelset einen Spruch auf die Karte gestempelt (im Bannerform auf einen Streifen weißes Papier).

Nachdem ich den Streifen auf die Schneeflocken aufgeklebt hatte, habe ich noch ein paar Nuvo Drops zur Dekoration um den Spruch herum platziert. Die Farbe (Nuvo; Duck Egg) passt perfekt zu den papieren und verwendeten Stempelfarben dazu.

Ich mag diese Karte sehr. Sie hat Dimension und ist trotzdem flach genug um in ein Kuvert gesteckt zu werden. Und auch so schön Clean and Simple, obwohl das Papier doch an sich relativ bunt und lebendig wirkt, aber in kleinen Mengen verwendet viel ruhiger aussieht.

Ich hoffe, dass ich Euch ein wenig inspirieren konnte mit meiner Karte. Ich werde bestimmt noch ein paar weitere Karten auf diese Art gestalten, denn die bunten Papiere im Kit schreien förmlich danach :).

Habt einen schönen Tag,
xxx, Sanna

Verwendete Materialien: